Frankfurt

CranzySexy

16.01.-17.01.2015 Frankfurt
Tja, jetzt habe ich mal ein Laufhaus ausprobiert, da ich nur ein paar Tage in Frankfurt war und keine ganze Woche.
Ich muss sagen, das Crazy Sexy in der Elbestraße ist total sauber und auch die anwesende Security supernett und hilfsbereit.
Und das Essen: Schmeckt gut, günstig und Wahnsinnsportionen.
Der Zimmerservice bringt es bis ans Zimmer. Hihi.
Wer so alles an meinem Zimmer vorbeigegeangen ist, ist schon interessant.
Einen, nicht meinem Geschmack entsprechenden Typen, musste ich zwei Tage hintereinander doch tatsächlich abweisen.
Gut, dass ich eine exhibitionistische Ader habe.
Denn manche kommen in Gruppen und wollen wohl nur mal TS sehen und schlendern durch die Gänge.
Aber durchaus auch supernette coole Typen.
Einer hat mich doch tatsächlich eine ganze Stunde nur verwöhnt und massiert.
War das mal schön.
Hoffe, das passiert mir noch öfters.
Superlieb war auch ein angetrunkener Herr.
Der Sex war richtig geil und er hat mir sogar angeboten, ein freies Appartment, was er hat, in Frankfurt bewohnen zu können, wenn ich mal da bin.
Hoffe, er meldet sich noch mal. *.*
Nach zwei Tagen/Nächten bin ich dann wieder ab Richtung Heimat.

 

Read 2171 times
Last modified on Tuesday, 03 March 2015 11:45
Rating
(2 votes)